Die Flagbook-Kartensucht geht weiter

Hallo Ihr Lieben,

eine ehemalige Arbeitskollegin hat am Wochenende geheiratet. Zu Ihrer Verlobung habe ich wie Ihr hier*klick* sehen könnt bereits eine Karte gemacht. Dieses Design wollte ich für die Hochzeitskarte weiter nutzen. Aber damit es nicht eine einfache Karte wird, wollte ich es als Flagbook-Karte machen.

Die Karte kam in einen Schuber

Das Design wurde im Hochformat weiter geführt

Das Innenleben der Karte. Hinten kam noch ein Umschlag für eine kleine finanzielle Starthilfe ins Eheleben rein.

Neben einem filgranen Stempelabdruck kam auch noch etwas geprägtes auf die leeren Stellen.

Ich wünsche dem frisch getrauten Ehepaar alles nur erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft.

Euch wünsche ich einen schönen Wochenstart. Steht was schönes an in dieser Woche bei Euch?

Ganz liebe Grüße

Jördis