Der nächste Herbst steht vor der Tür….

Hallo Ihr Lieben,

dieses Jahr wollte der Sommer noch nicht so wirklich hervor kommen….. Aber ich möchte mich nicht wirklich beschweren.
Am Samstag war ich in Dortmund zu dem Lichterfest im Westfalenpark. Es war so schön und romantisch und das Wetter spielte perfekt mit. Höhepunkt war das Feuerwerk. Es war echt grandios mit Musik untermalt und in schöner Kulisse.

Aber heute wollte ich Euch was anderes zeigen.
Neben dem Basteln bin ich vor allem mit stricken wieder beschäftigt. Ob auf der Couch, in meiner Mittagspause auf der Arbeit oder wann immer etwas Zeit ist und meine Hände nicht ruhig sein wollen… Gegen meine Natur versuche ich immer erst was neues an zu fangen, wenn ich mit einem Projekt fertig bin. Also muss das Projekt recht schnell gehen…
Wie sollte es anders sein, sind meine Projekte meist Socken. Also wer sie nicht mehr sehen kann, sollte jetzt auf hören zu lesen und zu gucken….

Heute ist Bergfest und ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch.

Ganz liebe Grüße

Immer wieder Socken….

Hallo Ihr Lieben,

auch wenn ich nicht so viel gebasteltes zur Zeit zeige, bin ich nicht untätig…
Immer wieder hüpfen Socken von meinen Stricknadeln.
Der Nachschub ist dank meines Wolledealers in der Stadt auch gesichert. Erst letzte Woche feierte der Laden sein 25 jähriges Jubiläum mit den passenden Prozenten dazu.

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag. Das Wochenende steht kurz bevor…

Ganz liebe Grüße

Ein paar Socken machen sich auf die Reise….

Hallo Ihr Lieben,

neben dem Basteln, Handarbeite ich ja sehr gerne. Im Moment stehen Socken ganz hoch im Kurs bei mir. So hatte ich mir im Frühjahr ein paar Knäuel Sockenwolle gekauft und ein Foto davon bei Instagram und Facebook gepostet.
Dann geschah was lustiges. Ich spiele bei Facebook diverse Spiele und daher habe ich, um Aufgaben zu lösen, auch Spielfreunde. Einer dieser Freunde sah das Bild und war von einem Knäuel ganz begeistert und fragte einfach mal, ob ich ihr Socken stricken würde aus dem Knäuel. Ich überlegte kurz und dachte mir, warum denn nicht?! So entstanden diese beiden Paare auf dem Foto.

Ich hoffe Sie gefallen und sorgen für warme Füße.

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag.

Ganz liebe Grüße

Das Stricken hab ich mal wieder für mich endeckt….

Hallo Ihr Lieben,

genauer gesagt, das Sockenstricken.
Neben dem Basteln, Handarbeite ich ja auch sehr gern. Ich habe da immer mal wieder so Phasen. Vor einiger Zeit war es ja die Hardangerstickerei und im Moment hat mich das unbändige verlangen nach Sockenstricken überkommen.
Mein Mann freute es. So bekam er ein neues Paar Socken.

noch nicht angezogen

am lebenden Objekt

und noch mal von vorne zu sehen

Ich habe sie ohne Muster oder ähnliches gestrickt. Einfach glatt recht. Als Ferse habe ich mich für die Bumerang-Ferse entschieden. Die finde ich sehr einfach. Naja ok, die einzige Ferse die ich noch kann ist die gute alte Käppchen-Ferse (heisst die so?) und dagegen ist die Bumerang-Ferse echt ein klacks.

Nachdem mein Mann welche bekommen hat, gönne ich mir das nächste Paar selber. Mal sehen wann es fertig wird und für welche Ferse ich mich entscheide. Habe hier noch ein Buch liegen mit der Tomaten-Ferse.
Echt lustige Namen die Fersen so in der Strickwelt bekommen *lach*

Ach ja, kann mir jemand einen Trick verraten wie man es schafft, dass die Socken meinem Mannes nach dem gefühlten dritten Mal tragen keine Mega-Löcher an der Sohle aufweisen? Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Ich wünsche Euch einen schönen Rest-Montag

Ganz liebe Grüße

Das Ende naht…….

Hallo,
das Ende meines Hardanger-Tischläufers naht (bzw. das Ende seiner Herstellung) *grins*
Ich hatte ja nicht mehr daran im Entferntesten geglaubt, das ich das noch mal zu Ende bringen würde.
Es hat geschlagene 5 Jahre gedauert!!!!!! (Ok ich hab immer Phasenweise daran gearbeitet)
Aber wie heißt es: Was lange währt, wird endlich Gut.
Jetzt möchte ich Euch die Fotos von dem guten Stück, sowie die letzten Schritte zeigen.

Der Anfang ist in Sicht….

Der letzte Stich

Das Meisterstück das 5 Jahre gedauert hat

Details ( das ist übrigens alles gestickt und dann ausgeschnitten und erneut gestickt. Es war nicht immer schon so löchrig)

Nochmal etwas näher

Über einen Kommentar würd ich mich hier besonders freuen!

Schon komisch wenn das Mammutprojekt fertig ist. Und was mach ich jetzt?

Liebe Grüße
Jördis

Handarbeiten über Jahre hinweg….

Hallo,
neben dem Basteln habe ich mich noch dem Handarbeiten verpflichtet. Das ist bei mir nur immer so eine Sache. Ich fange voller Elan die Dinge an und dann dauern sie doch unheimlich lange. Es gibt einfach Phasen in denen ich einfach keine Lust habe und dann liegt das Teil in der Ecke rum.
Aber jetzt möchte ich Euch ein Stück zeigen, wo der größte Teil fertig geworden ist…. (O.K. hat ja auch vier Jahre gedauert)

Wenn es ganz fertig ist, soll es ein Tischläufer werden. Das gestickte Motiv beträgt 2,30Meter. Es handelt sich hierbei um eine Hardanger Decke.
Jetzt muss noch der Rand gemacht werden. Mal sehen wie lange ich daran sitze *grins*

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Eure Jördis