Ergebnisse der letzten Bastelparty 2018

Hallo Ihr Lieben,

bei meiner letztes Stempelparty für das Jahr 2018 hatten die Mädels sich folgende Karte gewünscht.

Gefunden hatte diese Karte eine der Frauen auf Pinterest bei Vicki Boucher, eine unabhänge Stampin’Up! Demonstratorin aus Australien *klick*

Aber auch eine winterliche Karte die coloriert wurde stand auf unserem Tagesplan.

ist der Schneemann nicht niedlich?

Ein Kalender für das kommende Jahr wurde auch gestaltet.

ich habe den Traumfänger auch hier wieder benutzt
der Taumfänger wurde embossed und mit einerm Glitzerstein gepimt

Ich wünsche Euch eine schöne und kreative Woche.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Eine Flagbook-Karte zum 1. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

letztes Jahr fragte mich ein Arbeitskollege, ob ich ihm für seinen Sohn zum ersten Geburtstag nicht auch so eine ausziehbare Karte machen könnte.

Na klar, eine Flagbook-Karte mache ich doch sehr gerne.

Die Außenseite habe ich mit einem Sternenmuster geprägt
Der Deckel der Karte zeigt den Namen des Kindes und sowie das Datum des Geburtstages
Beim ausziehen der Karte kommt der Geburtstagsgruß zum Vorschein

So eine Karte ist doch ein besonderes Erinnerungsstück an seinen ersten Geburtstag.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Silberhochzeit und ein Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

zum Ende des letztes Jahres durfte ich noch eine kleine Auftragsarbeit machen.

Gewünscht war eine besondere Karte zur Silberhochzeit. Die Karte sollte ausserdem in Lila-Tönen gehalten sein.

Dafür bot sich doch wieder eine Flagbook-Karte an *lach*.

geprägt wurde mit dem Paillette Prägefolder. Auch ein paar kleine Glitzersteine kamen zum Einsatz
Die Aussenseite der Karte wurde mit einer silbernen 25 geschmückt. Der Hintergrund wurde mit Embossingpulver auch in Glitzeroptik gestaltet.
hier sieht man noch besser das glitzern und funkeln

 

Ausgezogen sieht man die Glückwünsche an das Silberpaar

Da der Mann des Silberpaares vor nicht all zu langer Zeit auch Geburtstag hatte, durfte ich noch eine weitere Karte gestalten. Hier war die Vorgabe das sich der Beschenkte Geld für die Erweiterung seines Werkzeugbestandes wünscht.

Also enstand mit Hilfe meiner Cameo eine Karte mit Werkzeug vorne drauf
im inneren ein kleiner Umschlag für das Geld

Hattet Ihr ein schönes Wochehende? Ich war mal wieder etwas kreativ. Das Ergebnis zeige ich Euch in Kürze.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Frohes neues Jahr

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein frohes neues Jahr 2019 mit ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit und Kreativität.

Es war in den letzten Tagen sehr ruhig hier, aber ich war nicht untätig.

Heute möchte ich Euch meine Weihnachtskarte zeigen die ich an liebe Mensche verschickt habe. Diesesmal gab es nur ein Design. Ich war mal wieder spät dran *lach*.

Ab morgen kommt der neue Frühjahr-/Sommerkatalog raus. Habt Ihr schon einen erhalten? Falls nein, schreib mich einfach an und ich schicke Dir gerne einen zu.

Ausserdem fängt morgen wieder die beste Zeit bei Stampin’Up! an. Es Zeit für die Sale-a-Bration *juchu*. Natürlich bekommt Ihr den aktuellen Sale-a-Bration Flyer auch bei mir.

Jetzt wünsche ich Euch aber erst einmal einen schönen Mittwoch.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Noch eine Flagbook-Karte

Hallo Ihr Lieben,

vor einiger Zeit durfte ich bereits als Auftragsarbeit eine weitere Flagbook-Karte zaubern.

Zwei liebe Menschen feierten zusammen ihren Geburtstag. Da die beiden Weltenbummler und Segler sind, stand das Design sehr schnell für mich fest

Die Kompassrose zeigt den Weg

Im Inneren die Glückwünsche und ein kleiner Umschlag…

Auch der Umschlag wurde im passenden Design gefertigt

Schwups ist schon wieder eine Woche fast vorbei. Das geht immer so schnell oder kommt mir das nur alleine so vor?

Ich wünsche Euche einen schönen Tag.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Das Online-Preisspektakel geht los

Hallo Ihr Lieben,

bei Stampin’Up! startet das Online-Preisspektakel. Was heisst das für Euch genau? In der Zeit vom 23.11.2018 bis zum 28.11.2018 gibt es fast alle Produkte aus dem Jahreskatalog mit einem Preisnachlass von 10%.

Die Angebote sind jeweils 48 Stunden gültig. Damit Ihr sehen könnt welche Produkte jeweils reduziert sind, besucht den Onlineshop *klick*

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2018/Online%20Extravaganza/01.10.18_SHAREABLE1_ONLINEX_DE.jpg

Meldet Euch am besten per Mail bei mir und sichert Euch die Schnäppchen.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Die Flagbook-Kartensucht geht weiter

Hallo Ihr Lieben,

eine ehemalige Arbeitskollegin hat am Wochenende geheiratet. Zu Ihrer Verlobung habe ich wie Ihr hier*klick* sehen könnt bereits eine Karte gemacht. Dieses Design wollte ich für die Hochzeitskarte weiter nutzen. Aber damit es nicht eine einfache Karte wird, wollte ich es als Flagbook-Karte machen.

 

Die Karte kam in einen Schuber

Das Design wurde im Hochformat weiter geführt

Das Innenleben der Karte. Hinten kam noch ein Umschlag für eine kleine finanzielle Starthilfe ins Eheleben rein.

Neben einem filgranen Stempelabdruck kam auch noch etwas geprägtes auf die leeren Stellen.

Ich wünsche dem frisch getrauten Ehepaar alles nur erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft.

Euch wünsche ich einen schönen Wochenstart. Steht was schönes an in dieser Woche bei Euch?

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Die Projekte meiner Workshop Teilnehmer

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch die Umsetzung meiner Workshopteilnehmer gerne zeigen.

Zuerst einmal gibt es aber das Gästegoodie was ich für die Teilnehmer vorbereitet hatte. Die Idee habe ich von Katrin Wende die netterweise auf einem Treffen eine Anleitung dazu zur Verfügung gestellt hatte.

Die Gästegoodies wurden mit einem Beutel Kakao, einer Tüte mit Mini-Marshmellos und einer Zuckerstange befüllt. Das sind die Zutaten für eine Tasse heisse Schokolade mit Schneemannküssen.

 

 

 

 

Das sind die Kalender. Das embossen stand an dem Nachmittag hoch im Kurs. Diese Technik kannten die Workshop Teilnehmer noch nicht.

Geburtstagskarten

Der Workshop fand bei mir zu Hause statt,so dass die Gäste auch ältere, nicht mehr erhältliche Stempelstes benutzen konnten.

Auch die BigShot wurde benutzt um diese süssen kleinen Nudelboxen zu zaubern. Im inneren der Boxen sind die kleinen niedlichen Geschenkanhänger die man mit einem Stempelabdruck und einer Ausstanzform hinbekommt.

Ich hatte jede Menge Spaß und ich denke die Workshopteilnehmer auch.

Wünsche Euch einen schönen Mittwoch. Denkt dran, heute ist Bergfest 🙂

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Es war Zeit für eine Bastelparty und einen Workshop

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte vor kurzem erst eine Bastelparty und dann kurze Zeit später einen Workshop-Nachmittag. Als Projekte hatte ich bei beiden Veranstaltungen dieselben drei Dinge ausgewählt.

Heute möchte ich Euch die Projekte zeigen die ich vorbereitet hatte.

Einen Kalender der nächstes Jahr Dank kleiner Magnete ausgetauscht werden kann.

Auch ein paar Weihnachtskarten standen auf der To do Liste.

Was meine Gäste auf dem Bastelworkshop-Nachmittag daraus gemacht haben, zeige ich Euch in einem anderen Beitrag.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Wochenstart.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen