Die Projekte meiner Workshop Teilnehmer

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch die Umsetzung meiner Workshopteilnehmer gerne zeigen.

Zuerst einmal gibt es aber das Gästegoodie was ich für die Teilnehmer vorbereitet hatte. Die Idee habe ich von Katrin Wende die netterweise auf einem Treffen eine Anleitung dazu zur Verfügung gestellt hatte.

Die Gästegoodies wurden mit einem Beutel Kakao, einer Tüte mit Mini-Marshmellos und einer Zuckerstange befüllt. Das sind die Zutaten für eine Tasse heisse Schokolade mit Schneemannküssen.

 

 

Das sind die Kalender. Das embossen stand an dem Nachmittag hoch im Kurs. Diese Technik kannten die Workshop Teilnehmer noch nicht.

Geburtstagskarten

Der Workshop fand bei mir zu Hause statt,so dass die Gäste auch ältere, nicht mehr erhältliche Stempelstes benutzen konnten.

Auch die BigShot wurde benutzt um diese süssen kleinen Nudelboxen zu zaubern. Im inneren der Boxen sind die kleinen niedlichen Geschenkanhänger die man mit einem Stempelabdruck und einer Ausstanzform hinbekommt.

Ich hatte jede Menge Spaß und ich denke die Workshopteilnehmer auch.

Wünsche Euch einen schönen Mittwoch. Denkt dran, heute ist Bergfest 🙂

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Es war Zeit für eine Bastelparty und einen Workshop

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte vor kurzem erst eine Bastelparty und dann kurze Zeit später einen Workshop-Nachmittag. Als Projekte hatte ich bei beiden Veranstaltungen dieselben drei Dinge ausgewählt.

Heute möchte ich Euch die Projekte zeigen die ich vorbereitet hatte.

Einen Kalender der nächstes Jahr ausgetauscht werden kann
Der Kalender ist mit Magneten befestigt
Eine winterliche Karte

Eine Weihnachtskarte

Was meine Gäste auf dem Bastelworkshop-Nachmittag daraus gemacht haben, zeige ich Euch in einem anderen Beitrag.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Wochenstart.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Meine letzte Bastelparty

Hallo Ihr Lieben,

letzten Samstag hatte ich wieder tollen Besuch bei mit zu Hause. Drei Frauen die sich auf eine gemeinsame kreative Auszeit freuten.
Als Projekt hatte ich eine Karte mit der Struktur-Paste geplant. Da ich sie im Moment so gerne verarbeite, wollte ich meine Begeisterung gerne weitergeben.
Zur Auswahl hatte ich zwei Farbkombinationen vorbereitet.

Der Hintergrund wurde mit der Struktur-Paste gearbeitet. Dabei wurde diese in der Wunsch-Farbe einfach eingefärbt und mit Hilfe einer Schablone zu Papier gebracht.

Durch die drei verschiedenen Farben kommt das Eis so richtig schön plastisch zu Geltung.

Wir haben viel gequatscht und hatten eine Menge Spaß.

Da eine der Frauen nächstes Jahr heiratet, wurde den Rest der Zeit der Katalog gewälzt und erste Ideen für die Einladungskarten gesammelt. Auch ein erster Prototyp entstand. Den zeige ich Euch hier aber noch nicht.

Jetzt wünsche ich Euch einen schöne Start in die neue Woche.

Ganz liebe Grüße
 

Auf Facebook teilen

Es ist Zeit für einen Bonus!

Hallo Ihr Lieben,

im Juli gibt es zum zweiten Mal bei Stampin’Up! die Bonustage. Juchu


Was heißt das für Euch genau?
Wenn Ihr im Juli Ware im Wert von 60,00€ bei Stampin’Up! bestellt, bekommt Ihr einen Gutschein über 6,00€ geschenkt. Diesen Gutschein könnt Ihr dann vom 01.-31. August bei Stampin’Up! einlösen. Dabei ist die Anzahl der Gutschein pro Kunde nicht begrenzt. Also falls Eure Wunschliste zu dem neuen Katalog lang ist, ist jetzt die richtige Zeit sich davon etwas zu gönnen.
Dabei ist es egal ob Ihr eine Einzelbestellung bei mir aufgebt oder ob Ihr gerne Gastgeberin im Juli werden möchtet.
Das tolle bei einer Bastelparty ist, nicht nur Ihr profitiert dabei von dem Angebot, sondern jeder Eurer Gäste darf sich auch einen Gutschein sichern je 60,00€ Bestellwert. Also meldet Euch bei mir. Ich freue mich auf Euch.

Jetzt wünsche ich Euch aber erst mal einen schönen Samstag

Ganz liebe Grüße

Auf Facebook teilen

Bastelparty

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte am letzten Freitag eine superschöne Bastelparty bei Bianka. Was ich daran liebe ist einfach, tolle Zeit mit netten Menschen verbringen. Auf solchen Abenden komme ich mit ganz vielen Ideen und Anregungen wieder nach Hause. Denn meistens basteln die Leute nicht nur an diesem Abend sondern auch in ihrer Freizeit. So bekomme ich selber immer wieder tolle Tipps und Ideen für kommende Projekte.

Aber ich möchte Euch jetzt erst einmal zeigen, was ich für Projekte vorbereitet hatte.

Eine Box mit den neuen Thinlits Formen

ein Banner rundet die Box ab

Eine Valentinskarte für den Schatz

in dem Kuvert aus den neuen Pergaminblätter befindet sich ein kleiner Gruß

Eine schlichte Geburtstagskarte

coloriert mit den neuen tollen Aquarellstiften

Die Frauen hatten viel Spaß und setzten meine Vorschläge mit den eigenen Ideen toll um. Das ist eben auch das schöne, ich gebe Vorschläge vor und die Frauen dürfen selbstverständlich ihre eigenen Ideen bei dem Projekt umsetzen. So wird aus einer Valentinskarte ganz schnell eine schöne Geburtstagskarte zum Beispiel.

Da heute Sonntag ist und bei mir bis auf ein wenig Wäsche waschen nichts auf dem Programm steht, werde ich mich gleich in mein kleines kreatives Reich zurück ziehen und etwas basteln. Was macht Ihr heute so?

Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen schönen Sonntag.

Ganz liebe Grüße

Auf Facebook teilen

Nachlese Bastelparty

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche  hatte ich mal wieder mit tollen Menschen eine Bastelparty. Wir hatten jede Menge Spaß und waren fleißig.
Ich hatte eine Karte vorbereitet und die andere Karte sollte spontan entstehen aus Ideen der Gäste und worauf sie Lust haben.
Aber erst mal wurde jeder Gast mit einem kleinen Gästegoodie begrüßt.

Die Gästegoodies

Der Fuchs…

das Stinktier….

und der Waschbär

Eine PunchArt Karte

der kleine Bär

und auch das Stinktier findet man wieder.

Eine Weihnachtskarte… kommt sie Euch bekannt vor? Ihr findet sie im Herbst-Winterkatalog Seite 21

Die Kugel mit Schüttelfenster

Wenn Ihr auch mal eine Bastparty bei Euch zu Hause machen möchtet, dann kontaktiert mich einfach und wir besprechen den Rest.

Ich wünsche Euch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Ganz liebe Grüße

Auf Facebook teilen

Meine letzte Bastelparty

Hallo Ihr Lieben,

ich schulde Euch noch die Projekte meiner letzten Bastelparty. Die Gastgeberin hatte sich Verpackungen als Thema gewünscht. Das habe ich natürlich sehr gerne berücksichtigt.
Hier seht ihr meine Ideen.

die Gästegoodies

Die Idee für die Gästegoodies habe ich bei Melanie *klick* gefunden. Die Idee ist so niedlich und schnell umszusetzen…. Wird man richtig süchtig nach die zu fertigen. Danke Melanie für die Idee.

Eine edle Box

Die Box habe ich auf der Seite von Anke *klick* gefunden. Ich finde sie sehr edel und sie macht einiges her.

Eine Matchbox weihnachtlich verziert…

entstanden mit dem Envelope Punch Board für Umschläge

Mit der Box lässt sich sehr schön ein Adventskalender gestalten. Der Platz reicht für eine nette Kleinigkeit jeden Tag. Mit einer Zahl verschönert, weiß man sofort welcher Box für welchen Tag geöffnet werden darf.

sind die Ilex nicht niedlich? Leider ist der Glitzerkleber etwas verlaufen

Eine Box mit passender Banderole. Die Box und auch die Schleife sind jeweils mit dem Punch Board entstanden

Ich hoffe den Gästen hat der Abend genauso gut gefallen wie mir.
Euch wünsche ich einen schönen Tag.

Ganz liebe Grüße

Auf Facebook teilen

Projekte meines letzten Workshops

Hallo Ihr Lieben,

letzten Freitag durfte ich in einer neuen Runde eine Bastelparty gestalten. Die Gastgeberin hatte sich eine Karte zu Weihnachten und eine Karte zum Geburtstag gewünscht.
Ich liebe ja die neue Fuchsstanze mit dem dazu passenden Stempelset. Es ist so vielseitig einsetzbar. Also lag nahe, dass ich ein Projet damit mache. Heraus kam diese Weihnachtskarte

sind die Rentiere nicht süß?

Ja, den Fuchs kann man ganz wunderbar als Rentier umfunktionieren. Das Format der Karte ist ein etwas länglicheres, damit auch alle fünf Rentiere darauf passen.

Bei der Geburtstagskarte wollte ich den Frauen eine Technik zeigen. Ich entschied mich für die Triple-Layer Karte. Ohne viel Aufwand kann man damit schöne Karten  gestalten.
Bei der Farbkombination habe ich unsere neuen In-Color ( Flamingorot, Pfirsich Pur und Zarte Pflaume ) ausgewählt. Ich finde die Karte wirkt richtig schön frisch…

die Karte im Ganzen…..

etwas blink,blink…

das Banner noch einmal komplett

Der Abend war super schön und wir hatten jede Menge Spaß. Das zeigt mit dann immer wieder warum ich bei Stampin’Up! bin. Tolle Leute kennenlernen, viel Spaß haben und eine gemeinsame Leidenschaft teilen.

Ich wünsche Euch einen Samstag

Ganz liebe Grüße

Auf Facebook teilen

Neue Sale-a-Bration Produkte

Hallo Ihr Lieben,

in der diesjährigen Sale-a-Bration gibt es eine Neuerung.
Bis gestern gab es Produkte die jetzt nicht mehr erhältlich sind. Dafür gibt es jetzt drei neue tolle Sets zu entdecken. Klickt einfach unten auf das Bild.
Es gilt weiterhin, wenn Ihr für 60€ bestellt, dürft ihr Euch aus der Sale-a-Bration Broschüre ein Gratis-Set aussuchen.

*Klick*

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag.

Ganz liebe Grüße

Auf Facebook teilen

Das zweite Projekt

Hallo Ihr Lieben,

am Sonntag hatte ich ja versprochen Euch auch noch das zweite Projekt zu zeigen.
Als zweites Projekt hatte ich mir das Teebeutelbuch nach einer Idee von Daniela *klick* überlegt. Verziert wurde das Teebeutelbuch mit dem tollen Set aus dem aktuellen Frühjahrskatalog. Das passt einfach perfekt dazu. Oder findet Ihr nicht?

Das Teebeutelbuch incl. der Banderole

so kann man die Vorderseite noch besser sehen

der Anhänger des Teebeutels

Der Dampf in Herzchenform und aus Glitzerpapier

Der Spruch wurde in Eisschimmer embossed

Das Teebeutelbuch eignet sich um ein kleines Geschenk zu haben oder wenn ein netter Mensch etwas erkältet ist als Gute-Besserungs-Gruß.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Ganz liebe Grüße

Auf Facebook teilen