Meine FlagBook-Karten liebe

Hallo Ihr Lieben,

eine ganz liebe Person wurde bereits letztes Jahr 50 Jahre alt.

Letztes Wochenende fand die große Geburtstagsparty statt. Mit mehreren Gästen haben wir etwas Geld verschenkt. Um das Geld zu verpacken, durfte ich wieder einen FlagBook-Karte machen.

die Banderole zum schliessen mit eine 50 im Glitzerlook
Kartenvorderseite ohne Banderole
die Karte von Innen
die Buchstaben wurden in weiß embossed

 

das Konfetti mit Schimmerweiß

Es tut mir sehr leid, dass die Bilder zum Teil verschwommen sind. Aber ich denke man kann trotzdem gut erkennen wie die Karte aussieht.

Heute ist schon Bergfest. Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche.

Ganz liebe Grüße

Jördis

 

Volljährigkeit

Hallo Ihr Lieben,

ich durfte wieder eine Auftragsarbeit machen. Es sollte zu einem 18. Geburtstag eines jungen Mannes sein und das Geburtstagsgeschenk ist der Führerschein.

Die Karte ist in Parkscheibenform
wenn man an der Parkscheibe dreht, geht die Zahl zur Seite
die Zahl sowie das Konfetti ist embossed
auch der Schriftzug ist embossed

Ich wünsche dem jungen Mann alles Gute zu seinem Geburtstag.

Euch, wünsche ich einen schönen Wochenstart.

Ganz liebe Güße

Jördis

Eine bunte Karte zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

bei Steffi von Stempelwiese *klick* habe ich letztens so eine schöne Karte auf Instagram gesehen. Für mich stand sofort fest, dass ich diese nachmachen möchte. Ich habe Steffi gefragt ob das für sie in Ordnung ist und sie hat ja gesagt. Vielen Dank dafür an Dich liebe Steffi!

Das Stempelset das dafür benutzt wurde, ist von Steffi selber entworfen worden. Sie hat bei Stampin’Up! einen ganz besonderen Meilenstein erreicht und durfte die Zentrale in Riverton/Salt Lake City besuchen wo sie neben einer bestimmt tollen Zeit auch dieses Set gestalten durfte.

das Herz wurde mit den Aquarellstiften coloriert

das Herz selber wurde in weiß embossed

Die Karte gefällt mir so gut, dass ich sie bestimmt noch ein paar mal machen werde um liebe Menschen eine besondere Karte schenken zu können. Geburtstage kommen immer so plötzlich 🙂

Jetzt ist schon wieder die Woche fast rum. Habt Ihr was schönes erlebt?

Ganz liebe Grüße

Jördis

 

Geburtstagskarte für eine Skipperin

Hallo Ihr Lieben,

meine Mama hatte letzte Woche Geburtstag. Da wir als Familie schon vor einiger Zeit dem Wasser verfallen sind in den unterschiedlichsten Formen und zur Zeit das Bootfahren hoch im Kurs steht, musste eine passende Karte her.

Die Karte
Ein Steuerrad für den richtigen Kurs darf nicht fehlen. Es wurde von mir etwas beglittert 🙂
Das Segelschiff schippert im Sonnenuntergang und an schönen Orten wird geankert.
Naja, etwas embossen musste sein 😉 und dann auch noch in Kupfer *freu*

Hattet Ihr ein schönes Wochenende? Ich auf jeden Fall. Gestern war ich mit meinem Schatz im Moviepark und wir haben das schöne Wetter genossen. Es war ja bestes Herbstwetter. Ich liebe den Herbst.

Startet gut in die neue Woche.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Es gab was zu feiern

Hallo Ihr Lieben,

die beste Freundin meines Freundes feierte einen besonderen Geburtstag. Dazu waren wir eingeladen.

Vor einiger Zeit hatte ich bei Facebook eine Socke mit selbstgefärbter Wolle gezeigt und diese schienen ihr zu gefallen. Da sie sich auch noch eine Uhr aus Holz in Bunt wünschte, war mir sehr schnell klar, dass sich beides perfekt zusammen als Geschenk machen würde.

die bunten Socken
Socken mit der Uhr
Verpackt in einer schönen Schachtel
Geschlossen macht die Schachtel auch eine gute Figur

 

eine Schüttelkarte rundete das ganze ab
das Konfetti fliegt

Die Party war wunderschön und wir hatten jede Menge Spaß. Danke an die Gastgeberin für die Einladung zu dem gelungenen Fest!

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenteiler.

Ganz liebe Grüße

Jördis

 

 

Eine besondere Karte für einen besonderen Menschen

Hallo Ihr Lieben,

im Mai hatte auch mein Freund Geburtstag. Da es ein runder Geburtstag war, wollte ich auch eine besondere Karte dafür machen. So eine Karte hatte ich auf der letzten Veranstaltung von Stampin’Up! gesehen. Ich hatte nur eine ungefähre Ahnung wie sie heissen könnte. Was gut das es das www gibt. Die Anleitung habe ich bei der Stempelmami Nadine Köller *klick* gefunden. Super ausführlich beschrieben und mit Bildern gezeigt, war schnell das Innenleben der Karte gefertigt.

von aussen wurde der Hintergrund mal wieder mit den Brushos gestaltet
klappt man die Karte auf, faltet sich das Innenleben langsam auf
man hat vier Flächen die man gestalten kann

Den Tag haben wir mit seinem Sohn und der Oma sehr schön verbracht. Am nächsten Tag ging es dann für uns beide zu einem kleinen Wellness Aufenthalt um mal wieder die Seele baumeln zu lassen.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Mittwoch und einen noch viel schöneren Feiertag morgen.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Wenn Kinder groß werden

Hallo Ihr Lieben,

der Sohn meines Freundes wurde im Mai 18 Jahre alt. Das war natürlich ein besonderes Ereignis was auch gebührend gefeiert werden musste. Neben schöner Deko, tollen Geschenken und leckerem Kuchen gab es auch eine Karte.

Ich habe mich hier auch für eine Chalk-Board-Karte entschieden. Nicht zu viel Chi-chi sondern cool neutral.

die 18 durfte etwas glitzern
etwas Farbe durfte auf der Karte nicht fehlen

Ich glaube er hat sich gefreut und der Tag war gelungen. Natürlich hat er am Wochenende auch mit seiner Clique gefeiert. Man wird ja schließlich nur einmal im Leben 18 Jahre alt.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart. Lasst Euch nicht stressen und denkt daran, diese Woche wird auch noch einmal kurz.

Ganz liebe Grüße

Jördis

 

Nachträgliche Geburtstagsgrüße

Hallo Ihr Lieben,

letztens hatte mein Nachbar Geburtstag. Leider habe ich zu spät daran gedacht *schäm*.

Trotzdem wollte ich ihm eine Karte zum Geburtstag machen. Dann eben mit nachträglichen Glückwünschen.

So entstand diese Chalk-Board-Karte

die Karte
das Fahrrad die Luftballons und die Blumen wurden embossed

Ich hoffe mein Nachbar hat sich dennoch gefreut, auch wenn die Grüße etwas verspätet kamen.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und ein wunderschönes Wochenende. Habt ihr was besonderes vor? Ich werde morgen nach der Arbeit wieder kreativ unterwegs sein. Die Ergebnisse werde ich Euch bestimmt zu einem späteren Zeitpunkt zeigen.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Einen Gutschein zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

meine Nachbarin kam letzte Tage zu mir und fragte, ob ich vielleicht in meinem Vorrat eine Gutscheinkarte habe.  Da mein Vorrat an Karten eher gering ist *hust* musste ich das verneinen. Aber natürlich bot ich ihr an eine Karte für den nächsten Tag zu gestalten.

So entstand eine Karte mit einem Mix aus alten und neuen Materialien und Stempeln.

Punkte gehen immer
Das Topping des Cupkace`s wurde mit Streuseln verschönert

Wenn man an dem Band zieht kommt der Gutschein heraus

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag und ein wunderschönes Wochenende.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Eine Flagbook-Karte zum 1. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

letztes Jahr fragte mich ein Arbeitskollege, ob ich ihm für seinen Sohn zum ersten Geburtstag nicht auch so eine ausziehbare Karte machen könnte.

Na klar, eine Flagbook-Karte mache ich doch sehr gerne.

Die Außenseite habe ich mit einem Sternenmuster geprägt
Der Deckel der Karte zeigt den Namen des Kindes und sowie das Datum des Geburtstages
Beim ausziehen der Karte kommt der Geburtstagsgruß zum Vorschein

So eine Karte ist doch ein besonderes Erinnerungsstück an seinen ersten Geburtstag.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag.

Ganz liebe Grüße

Jördis