Ich durfte mal wieder einen Auftrag stricken

Hallo Ihr Lieben,

wer von Euch ist noch auf den sozialen Kanälen unterwegs? Ich bin ja auf Facebook und auch auf Instagram zu finden.

Bereits in der Vergangenheit wurde ein Beitrag über meine selbst gestrickten Socken von anderen gesehen und daraus entstand eine Auftragsarbeit für mich.

Dieses mal war es auch wieder so. Von einer Person aus meiner Facebook-Freundeliste wurde ich angeschrieben, ob ich Socken auch als Auftragsarbeit machen würde. Sie liebt selbstgestrickte Socken aber leider lebt die Omi nicht mehr, die ihr in der Vergangenheit immer welche gestrickt hat. Über solch eine Anfrage freue ich mich immer sehr.

Nach einem kleinen Bildertausch betreffend der passenden Farbauswahl, konnte ich auch sofort loslegen.

die beiden Paare für die Auftraggeberin
ein weiteres Paar für die Mutter meiner Auftraggeberin zum Muttertag
alle Paare zusammen

Die Socken sind mittlerweile gut angekommen und passen auch *freu*.

Ich wünsche den Trägerinnen immer warme Füße und falls noch einmal Bedarf besteht, freue ich mich über einen neuen Auftrag.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart. Bleibt kreativ und gesund.

Ganz liebe Grüße

Jördis

 

Im Boxen-Fieber

Hallo Ihr Lieben,

für eine Hochzeit durfte ich mal wieder eine Explosionsbox basteln. Vorgabe war, sie sollte etwas größer sein und das vier Pärchen Platz finden können um persönliche Worte an das Brautpaar zu richten sowie ein Geldgeschenk darin unter zu bringen.

Hier seht Ihr jetzt meine Umsetzung:

die Box von aussen. Ganz schlicht in Grau und Weiß
Herzen passen doch einfach perfekt zu einer Hochzeit
die Herzen wurden in Silber embossed

Den Stempel den ich für die Flächengestaltung der Box genommen habe, ist mein erster Stempel von Stampin’Up! und leider nicht mehr erhältlich. Damit kann man so wunderbar Hintergründe gestalten. Aber zum Glück hat Stampin’Up! auch aktuell tolle Stempel für die Gestaltung von Hintergrüden.

die aufgeklappte Box
ein Cabriolet
Dosen am Heck
ein paar Blümchen zieren den Wegesrand
ein kleines Schild am Heck des Autos
viele Details

Das Auto habe ich mit Hilfe meiner Cameo und der tollen Datei von Brigitte Baier-Moser *klick*  gebastelt. Es war etwas fizzelig und ich hatte die Finger voll mit Kleber aber es hat sich absolut gelohnt. Was sagt Ihr?

der Wegweiser zu der gemeinsamen Zukunft
in dem Umschlag kann man etwas Geld platzieren
die Lasche wird mithilfe eines kleinen Magnetes geschlossen. Auf der herausziehbaren Karte findet ein persönlicher Text platz.

Ich wünsche dem Hochzeitspaar eine glückliche gemeinsame Zukunft!

Euch wünsche ich einen schönen Dienstag.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Eine Explosionsbox als Gutschein

Hallo Ihr Lieben,

vor einiger Zeit kam ein Arbeitskollege auf mich zu. Er hatte bei einer anderen Arbeitskollegin gesehen, was ich so aus Papier zaubern kann. Seine Freundin würde in den nächsten Tagen ihren runden Geburtstag feiern und sein Geschenk sei eine Reise nach New-York. Einfach nur das Ticket zu überreichen wäre aber nicht so schön. Seine Frage war also, ob ich da nicht eine Idee hätte. Er hatte sich bereits auf Pinterest Inspirationen geholt und meinte, eine Explosionsbox wäre doch toll. Das Reisethema sollte natürlich mit aufgenommen werden.

In meinem Bastelreich entstand so folgende Box:

die Flagge habe ich mit Hilfe meiner Cameo gefertigt
die Sternstanze passt perfekt zu der Box
die Box „aufgemacht“
für eine Reise benötigt Frau auch einen Koffer. Bling, bling gehört auch dazu. Schließlich ist New York die Heimatstadt von Tiffany+Co
der Koffer kann auch geöffnet werden
bei der Skyline war mir wieder die Cameo eine große Hilfe
ein kleiner Tag kann für liebe Worte benutzt werden
die Sterne noch mal

Ich hoffe die Überraschung ist geglückt und einer tollen Reise steht nichts mehr im weg.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenteiler.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Volljährigkeit

Hallo Ihr Lieben,

ich durfte wieder eine Auftragsarbeit machen. Es sollte zu einem 18. Geburtstag eines jungen Mannes sein und das Geburtstagsgeschenk ist der Führerschein.

Die Karte ist in Parkscheibenform
wenn man an der Parkscheibe dreht, geht die Zahl zur Seite
die Zahl sowie das Konfetti ist embossed
auch der Schriftzug ist embossed

Ich wünsche dem jungen Mann alles Gute zu seinem Geburtstag.

Euch, wünsche ich einen schönen Wochenstart.

Ganz liebe Güße

Jördis

Hochzeitsalbum Restauration

Hallo Ihr Lieben,

vor einiger Zeit kam eine liebe Kollegin zu mir und fragte mich, ob ich eventuell ihr doch etwas in die Jahre gekommende Hochzeitsalbum aufhübschen könnte.

Sie brachte mir ihr Album mit und ich hatte sehr schnell eine Idee. Die Umsetzung dauerte dann aber doch etwas.

 

das Album, man sieht ihm an, dass es oft angeschaut wurde
meine Version der Hülle für das Innenleben
die Seitenansicht

Das Album habe ich aus Graupappe gefertigt und mit Designerpapier bezogen.

Vielen Dank für Deinen Auftrag liebe Claudia.

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch.

Ganz liebe Grüße

Jördis

Eine weitere Flagbook-Karte

Hallo Ihr Lieben,

am letzten Wochenende stand die Hochzeit einer Freundin an. Vor ein paar Monaten hatte ich Euch schon die Save-the-Date Karten gezeigt *klick*

Da ich ja FlagBook-Karten liebe stand für mich sofort fest, dass ich für das Hochzeitspaar solch eine zaubere. Dabei habe ich das Farbthema der Hochzeit aufgegriffen

Die Hülle ist ganz schlicht in den Farben Grau, Rosa und Weiß
Die Vorderseite mit geprägten Herzen
die Karte aufgeklappt
die Buchstaben wurden in Zinn embossed
hier kann man es noch besser sehen

Es war ein berauschendes Fest. Das Tanzbein wurde geschwungen und die Stimmung war einfach nur super.

Ich wünsche Julia und Patrick alles Gute für die gemeinsame Zukunft. Ihr rockt das Leben!!!

Auch wenn heute Montag ist, wünsche ich Euch einen guten Wochenstart und eine bezaubernde Woche.

Ganz liebe Grüße

Jördis

 

Eine besondere Karte zur Einschulung

Hallo Ihr Lieben,

im Sommer durfte ich mal wieder eine Flagbook Karte gestalten.

Der Anlass war die Einschulung eines jungen Mädchens. Da war klar, dass es ruhig in kräftigen Farben und mit Glitzer sein darf.

Die Grundfarbe ist Wassermelone
auf den leeren Flächen wurden Sterne geprägt und geklebt
der Text wurde in Wassermelone embossed
eine Schüttelkarte mit einer kleinen Prinzessin und viel Glitzer
hier sieht man die Prinzessin besser wie sie die Buchstaben jongliert

das Krönchen ziert ein kleiner Glitzerstein
auch auf die Hülle kamen geprägte Sterne und Strasssteine zum Einsatz

Habt Ihr Halloween gut verbracht?

Ich finde jetzt können so ganz langsam die Weihnachtsvorbereitungen anfangen. Sonst ist ganz plötzliche Weihnachten und man steht mit leeren Händen da.

Ich wünsche Euch einen schönen und kreativen Sonntag.

Ganz liebe Grüße

Jördis

 

Geburtstagkarte

Hallo Ihr Lieben,

letztens durfte ich für eine Arbeitkollegin eine Auftragskarte fertigen.
Ihr Vater hätte bald Geburtstag und da würde das Stempelset mit dem Zug richtig gut zu ihm passen.
Mein Ergebnis seht ihr auf den Bildern.

 

Habt Ihr was an diesem Sonntag geplant? Ich werde wahrscheinlich später essen gehen und dann einfach das Wetter geniessen.
Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen schönen Sonntag mit wunderschönem Wetter.

Ganz liebe Grüße
Jördis

Eine weitere Hochzeitskarte

Hallo Ihr Lieben,

wenn ich die Anfrage für eine Kartengestaltung bekomme, mache ich meist mehr als nur einen Entwurf. So ist auch die heutige Karte entstanden.

die filigrane Stanzung sieht seht edel aus

 

die Ringe sind in Silber embossed. Der Stempel ist nicht von Stampin’Up!

Den Stempel mit den Ringen habe ich vor langer Zeit bei den Einladungskarten für meine Hochzeit benutzt. Damals entstand auch die Leidenschaft fürs embossen. Da hatte ich zwar noch kein Erhitzungsgerät aber auch mit einem Toaster funktioniert das ganz gut. Seitdem hat sich so einiges geändert. Die Liebe zum embossen ist geblieben. Jetzt aber mit dem passenden Erhitzungsgerät. Der Toaster wird von mir nicht mehr zweckentfremdet 🙂

Ich wünsche Euch eine schöne Woche. Lasst den Dienstag ruhig angehen und Euch nicht stressen.

Ganz liebe Grüße
Jördis

Einladungskarte zu einer standesamtliche Hochzeit

Hallo Ihr Lieben,

eine Freundin von mir heiratet diese Jahr und ich durfte die Einladungskarten für ihre standesamtliche Hochzeit gestalten.
Dafür habe ich mein erstes Stempelset von Stampin’Up! genutzt mit dem alles für mich begann. Leider gibt es das Stempelset Konfetti nicht mehr. Genauso gibt es das Hochzeitspaar auf dem Fahrrad auch nicht mehr. Aber solche Schätze wollen hin und wieder natürlich auch benutzt werden.

 

das Brautpaar wurde in Silber embossed

 

die Herzen sind aus dem Stempelset Konfetti

 

ein kleines Bändchen gibt der Karte ihren letzten Schliff

Ich habe mich sehr darüber gefreut als sie mich fragte, ob ich für sie die Karten machen würde.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenanfang.

Ganz liebe Grüße
Jördis