Ein Blumenstrauß zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

zum Geburtstag freut sich doch so ziemlich jeder über einen schönen Blumenstrauss. So einen Blumenstrauss kann man auch auf einer Karte verewigen.

 

Das Glas ist aus zarten Vellum. Erst gestempelt und dann ausgestanzt. Die Blüten sind ganz einfach ausgestanzt und dann etwas plastisch mit dem Falzbeil herausgearbeitet. Ein kleiner Gluedot reicht schon aus um die Blüten am Zweig zu plazieren. Einen Geburtstagsgruß noch gestempelt und schon ist eine schöne Geburtstagskarte fertig.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Habt Ihr was vor?

Ganz liebe Grüße
Jördis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.