Eine Explosionsbox zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

in den letzten Tagen hatte mein Nachbar Geburtstag. Wenn ich so etwas weiß, verschenke ich gerne Geburtstagskarten.
Da dieser Geburtstag ein Runder Geburtstag war, sollte es nicht einfach eine Klapp-Karte werden.
Sofort kam mir die Idee der Explosionsbox als Geburtstagskarte.

Die Box

In silbernen Glitzerpapier einen Schriftzug

die Box aufgeklappt

eine bestempelte Geburtstagskerze durfte natürlich auch nicht fehlen

Ich denke das Geburtstagskind hat sich über diese Art der Geburtstagskarte gefreut.

Was macht Ihr heute an diesem schönen Feiertag? Geniesst Ihr das Wetter?

Bald kommt ja schon der neue Stampin’Up! Katalog raus *freu*. Wenn Ihr einen haben möchtet, dann schreibt mir einfach eine Mail *klick*

Ganz liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.