Eine Karte mit der Top Note

Hallo,
die Top Note war meine erste Bigz Form von Stampin’Up!
Wenn ich ehrlich bin, wusste ich nicht so genau was ich damit anfangen sollte. Aber da ich sie geschenkt bekommen hatte, musste sie ja eine Verwendung finden. Und was soll ich sagen…. ich möchte die Top Note nicht mehr missen. Neben der Karte die ich Euch heute zeige, gibt es noch soooooo tolle Dinge die man mit ihr zaubern kann.

Karte mit Einschieber
Einschieber ein Stück raus

Die Karte ist ganz einfach.
Man nudelt zwei mal die Top Note aus. Hier habe ich Designerpapier genommen.
Die eine Top Note wird oben ein Stück umgeschlagen und dann auf die andere geklebt. Der Klebe sollte nur über den Rand ganz sparsam verteilt werden.
Aus zwei passend farblichen Papieren wird dann der Einschieber gemacht. Oben noch ein Stück Papier  mit der Stanze Dekoratives Etikett geklebt und fertig ist die etwas andere Karte.
Die Idee ist nicht von mir, nur leider weiß ich nicht mehr, woher ich die Anleitung habe.

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch

Liebe Grüße
Jördis

Auf Facebook teilen

Einladungen zu Einschulung

Hallo,
im Sommer wird mein Patenkind eingeschult. Ach, wie die Zeit vergeht….
Zu diesem Anlass bat mich die Mutter, ob ich nicht Einladungskarten basteln könnte.
Na klar konnte ich das. Natürlich war es eine große Ehre für mich, für dieses große Ereigniss passte Karten zu gestalten.
So sehen sie aus:

Karte in Flüsterweiss, Pflaumenblau, Petrol und Wassermelone

Nahaufnahme von der Prinzessin, in Wassermelone embossed

Da mein Patenkind eine kleine Prinzessin ist, stand für mich sofort fest, welches Stempelset ich für diese Karte Verwenden würde. Ein wenig bling bling durfte natürlich auch nicht fehlen.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag

Liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen

Meine erste Karte mit SU

Hallo,
soll ich Euch meine erste Karte mal zeigen die ich mit den tollen Sachen von Stampin’Up! gemacht habe?
Das ist jetzt gut ein Jahr her.

An diesem Tag sind wir zu Jenni gefahren und das Schicksal nahm seinen Lauf. *grins*
Ich war total gespannt was sich genau hinter Stampin’Up! verbirgt. Eine liebe Freundin hatte uns (Sabine und mir) vorgeschlagen, doch mal einen Workshop zu besuchen. Denn dort könnte man am einfachsten herausfinden was sich hinter Stampin’Up! verbirgt.
Wir wurden aufs herzlichste von Jenni begrüßt und wir fühlte uns sofort wohl. Ich war neugierig und überfordert zugleich. Ich kann Euch sagen, als wir in das Bastelzimmer von Jenni kamen, stand mein Mund nur noch offen. Was für ein Paradies! Bis heute ist das Zimmer für mich ein Traum.

Neben einer Verpackung ist eben diese Karte entstanden.
Ich konnte nicht anders und musste mir mein erstes Stempelset kaufen *lach*
Mein Bestellzettel hatte folgende Dinge notiert:
– Itty Bitty Bits
– Confetti
– Chilli Stempelkissen
– Elementstanze Blütenblätter
-Mehrzweck-Flüssigkleber
Ausserdem haben wir uns zu dritt das Vanille Papier sowie das Flüsterweiß Papier geteilt.

Von diesem Moment an grub sich der Gedanke „Ich möchte eine Demo werden“ klamm heimlich in meinen Gedanken ein. Ich überlegte hin und überlegte her….
ca. einen Monat später schrieb ich eine Mail an Jenni.
Sie fing wie folgt an:
„Hallo Jenni,
weißt Du noch wer ich bin?“
Ein Treffen wenig später und ich war Demo.
Das war die beste Entscheidung. Ich habe in der Zeit so viel tolle Sachen erlebt und so viele tolle Menschen kennen lernen dürfen.

So, genug von meiner Entscheidung Stampin’Up! Demo zu werden.
Wenn Du neugierig geworden bist und mehr erfahren möchtest, kontaktier mich einfach. Gerne erzähle ich Dir mehr zu Stampin’Up!

Erst einmal wünsche ich Euch einen schönen Wochenstart!

Liebe Grüße
Jördis

Auf Facebook teilen

Ganz viel neues bei Stampin’Up!

Hallo,
der neue Sommermini-Katalog von Stampin’Up! ist ab heute gültig!!!!!!
Du kannst ihn Dir gerne Online anschauen. Klicke dazu einfach auf das Bild rechts in der Leiste. Möchtest Du ihn bei Dir Zuhause haben? Dann schreib mich einfach an und ich schicke ihn Dir umgehend zu.

Das war aber noch nicht alles was der Mai bei Stampin’Up! neues zu bieten hat.
Im neuen Sommermini gibt es ja das Simply Scored Falzbrett und dazu kannst Du schon ab heute die Diagonale Falzschablone bekommen. Eigentlich sollte sie erst in das neue Ideenbuch 2012/2013 aufgenommen werden. Aber sie ist jetzt schon da!

Es geht weiter mit den tollen Neuigkeiten….
Wenn Du schon länger überlegst selbst eine Demo bei Stampin’Up! zu werden ist der Mai die perfekte Gelegenheit dazu. Warum? Ganz einfach. Das Starterset ist günstiger und flexibler denn je. Für mehr Informationen klicke hier *Klick* oder ruf mich schnell an.
Aber noch toller ist, das Dir Stampin’Up! die Teilnahme an der Convention *klick* dieses Jahr schenkt wenn Du im Mai Demo wirst!
Ich war zwar noch nicht da aber ich kann Dir sagen, Frankfurt war ja schon super. Die Convention wird das noch toppen da bin ich mir sicher. Demos aus ganz Europa werden da sein sowie die Gründerin von Stampin’Up! Shelli Gardner.
Sind das nicht tolle Dinge die der Mai so mit sich bringt?

Ich wünsche noch einen schönen Feiertag und geniesst die Sonne wenn sie sich bei Euch raustraut.
Gruß
Jördis

Auf Facebook teilen

Eine Buchkarte

Hallo,
ich hoffe Ihr geniesst den Sonntag. Vielleicht haben einige von Euch auch ein langes Wochenende dank Brückentag.
Ich wollte Euch mal wieder etwas Kreatives von mir zeigen.
Letzte Woche hatte einer unserer Nachbarn Geburtstag. Das habe ich zum Anlass genommen, eine Buchkarte nach dieser Anleitung *klick* zu werkeln.

Leider habe ich versäumt die Buchkarte von der Seite oder von Innen zu fotografieren. Aber die Vorderseite wollte ich Euch nicht vorenthalten. Die Verzierung unten rechts, kann man ganz einfach mit dem neuen tollen Simply Scored Falzbrett von Stampin’Up! zaubern. Du findest ihn im neuen Sommer-Mini Katalog von Stampin’Up! der ab Dienstag (01.05.2012) gültig ist.
Du hast noch keinen Sommer-Minikatalog? Dann melde Dich schnell bei mir und ich sende ihn Dir gerne zu.

Liebe Grüße
Jördis

Auf Facebook teilen

Der letzte Rutsch von meinen ertauschten Swaps

Hallo,
hier sind jetzte die letzten Bilder meiner ertauschten Swaps. Ist das nicht wahnsinn wie viele tolle Ideen man bekommt. Jeder einzelne Swaps wurde von seinem/seiner Demo liebevoll gefertigt.
Ich gebe zu, ich habe zwischendurch echt geflucht beim basteln meiner Swaps. Aber die Mühe hat sich absolut gelohnt wie ich finde. Oder was meint ihr?

Sigrid Joch www.sigridsmeineart.blogspot.com Kleine Verpackung
Jael Wolf   www.stempelgui.de Hübsche Karte
Gabi Werner www.gabiwerners-stempelecke.de Dreiecksverpackung
Angela Loraine Schmidt www.bastelmausstempelwelt.blogspot.com  Hübsche Verpackung mit einem Teebeutel und einem duftenden Label

Sabine Clemens www.sabinesbasteleien.blogspot.com Verpackung für etwas Süßes
Maren Janssen www.madebymaren.de Originelle Hanuta-Verpackung
Leider ohne Namen. Wenn Du das liest, melde Dich bei mir. Hübsche Karte
Angelika Giersemehl www.gelis-kreativseite.blogspot.com Verpackung für eine mini Schokolade

Daniela Blümner, ohne Blog? Ein Teebeutelaufzug
Jana Götze www.einfallsreichJG.de Hübsche Karte mit Blume
Leider ohne Namen. Also wenn Du das liest, melde Dich bei mir. Raffinierte Dreiecksverpackung mit einem Tricky-Verschluss
Leider ohne Namen. Also wenn Du das hier liest, melde Dich bei mir. Dreiecksverpackung mit was süßem Inhalt

Brigitte Eyßen www.diestempellounge.blogspot.com Toll colorierte Karte
Norina Mose ohne Blog? Blumenkarte zum aufschieben
Franziska Scholz www.scrappinfranzi.blogspot.com Geprägter Vogel
Wiederhold www.kleinekunstschatzkammer.de Karte mit einem Windrädchen

Catrin Klauenberg www.zier-art.com Ganz tolle Karte mit raffiniertem Inhalt
Jenni Pauli www.paulinespapier.de Eine Box mit süßem Inhalt
Ariane Jäger ohne Blog? Eine Verpackung die ein Holunderkuss beinhaltet. Auf den bin ich schon gespannt.

Was für eine Ausbeute. Ich danke jedem der mit mir getauscht hat für seine Kreativität und seine Mühen.

Bis bald
Jördis

Auf Facebook teilen

Weitere Swaps….

und hier geht es weiter mit den tollen Swaps

Viola Günzel, ohne Blog? Ein Lesezeichen
Nicole Giebkes, ohne Blog? Ein Schlüsselanhänger ist in der Tüte versteckt aus dem tollen SU Stoff gefertigt.
Inka Kamke, ohne Blog? Längliche Verpackung für einen Schokololli
Melanie Joyner www.joystampin.blogspot.com Eine ganz tolle aufwenige Verpackung. Bin auf die Anleitung gespannt

Birgit Wodraschka www.birgitwodraschka.blogspot.com Eine Karte
Erika Druschba www.eris-kreativwerkstatt.de Karte mit Blume und Vogel
Silvia Sandkötter www.silvia-papier-und-stempel.blogspot.com Verpackung für ein Hanuta mit Muffin und Herzchen
Claudia De Marco, ohne Blog? Erdbeerkärtchen

Beate Lange-Alber www.kreativbea.blogspot.de Hübsch verzierte Würfelzucker mit einer TopNote an der Tüte.
Helga Hopen www.stempelkunst.info Karte im Querformat
Susanne Wüst www.stempel-atelier.blogspot.com Kleine Karte
Doreen Liefeldt, ohne Blog? Tüte mit Sämereien

Daniela Hunke www.meinebastelwelt.typepad.com Kleine Verpackung mit einem Schokoriegel
Bianca Werner www.bastelspass.bastelblogs.de Verpackung mit einer mini Schokotafel
Natascha Schrameyer www.stempelzauberei.de Kleine Karte zum Geburtstag
Olivia Scozzari-Dingel  www.stembelsche.blogspot.de Verpackung für ein mini Schokotäfelchen

Marion Grimm www.marionsstempelparadies.blogspot.de Blume mit Duft
Marcus Vogel www.stempelvogel.blogspot.de Schmetterling in Himbeere mit Schoki
Sabine Weyers www.hochformart.blogspot.com Verpackung für einen Post’it Block
Cornelia Kolmer www.nellisstempeleien.blogspot.de Verzierter Lolli 

Kerstin Wachter, ohne Blog? Eine tolle Blume
Verena Nowak, ohne Blog? Kärtchen mit Blume
Marion Ziske www.marions-bastelstuebchen.blogspot.com Herzige Verpackung für was Süßes
Steffi Henseling www.steffisbastelvielfalt.blogspot.de Süße Verpackung für einen Schokoriegel

Ich wünsche Euch einen schönen und erfolgreichen Tag.
Liebe Grüße
Jördis

Auf Facebook teilen

Es geht weiter mit den Swaps…

Hier, wie versprochen, der nächste Teil mit meinen getauschten Swaps

Kerstin Ostermeier, ohne Blog? Kleine Verpackung
Karin Doemeland www.chrysde.blogspot.com  Kleine Karte in 3D Optik
Anette Grünke, ohne Blog? Kleine Karte
Sabine Haist www.bines-stempeltraum.blogspot.com  Kleine Verpackung für einen Teebeutel

Susanne Linzner www.susannekreativ.blogspot.com schöne Karte mit geprägtem Emblem
Doris Sennhenn, ohne Blog? Kleine Eulenkarte
Daniela Astor www.fliederfee.blogspot.com kleine Verpackung für ein mini Schokotäfelchen
Linda-Ann Brunton www.lindasartybitsandbobs.blogspot.de schöne Karte

Sabine Koellmann www.sabines-kreabude.blogspot.com ein kleines Körbchen für etwas Süßes
Sandra Heggemann www.heggis-kreativblog.blogspot.com kleines Körbchen für etwas Süßes
Andrea Jensch www.kreative-träume.de Eine süße Verpackung in Form eines T-Shirt mit einer mini Schokotafel
Carola Krenz, ohne Blog? Eine süße Schmetterlingsverpackung mit süßem Inhalt.

Christa Wagner www.inning-scrap.blogspot.com Eine Karte mit dem tollen Stoff von Stampin’Up!
Andrea Schmidt www.andrea-stempelco.blogspot.com Karte mit tollem Designerpapier und einer Visitenkarte von der Erstellerin
Leider ohne Namen, wenn Du das hier liest, melde Dich bei mir. Eine Teeverpackung für einen Teebeutel
Sandra Schensch, ohne Blog? Karte mit Mini-Blumen und Perlchen

Leider ohne Namen, also wenn Du das hier liest, melde Dich bei mir. Wäscheklammer mit tollen Emblem und Mini-Herzen
Monika Metzler www.creativcorner.blogspot.com Kleine verpackung für einen Post’it Block
Yasemin Geiger, ohne Blog? Kleine Karte mit dem Muffin und bling-bling
Petra Erler, ohne Blog. Kleine Verpackung mit dem tollen Stempelset French Foliage verziert, für leckere Schoki

Vielen Dank an alle Demos die mit mir getauscht haben.

Morgen gibt es weitere Bilder……

Wünsche Euch einen schönen Wochenanfang.
Liebe Grüße
Jördis

Auf Facebook teilen

Kurzer Rückblick und die ersten Swaps

Hallo,
was war das gestern für ein toller Tag! So viele tolle,nette und kreative Leute auf einmal.
Aber erst einmal von Anfang an.
Sandra, eine andere Demonstratorin hatte mir angeboten, mich mit nach Frankfurt zu nehmen.
Frühmorgens (5:30 Uhr) ging es Richtung Kamen los. Dort hatten wir uns verabredet. Insgesamt zu fünft ( Daniela Hunke, Daniela Blümner,Nicole, Sandra Kaiser und ich)  ging es los. Nach einer kurzweiligen Fahrt sind wir sicher in Frankfurt angekommen. Ohne Probleme fanden wir auch das Parkhaus und wir konnten ins Hotel, wo das Treffen stattfand. Kaum angekommen ging es schon mit dem tauschen der Swaps los. Das war so toll und hat so viel Spaß gemacht.
Um 10:00Uhr ging der offizielle Teil los. Der Tag verging wie im Flug.
Drei andere Demonstratorinnen berichteten von ihrem Weg bei Stampin’Up!. Neben den Berichten wurde aber auch fleissig vorgebastelt. Ein Steuerexperte informierte uns über wichtige Dinge und ein paar Infomaterialien gab es auch dazu. Es wurde über Neuerungen, die ich Euch in den nächsten Wochen berichten werde, informiert. Ihr könnt gespannt sein….
Auch für das leibliche Wohl wurde durch ein tolles Mittagsbuffet gesorgt.
Wir wurden vor der Veranstaltung gebeten, als Eintrittskarte ein Projekt mit den neuen Sachen aus dem Sommermini zu gestalten und dies mitzubringen. Von allen Teilnehmern wurden diese Projekte an Wänden gehangen und man konnte sich in den Pausen inspirationen holen.
Auch tolle Make&Takes wurden angeboten.
Ich bin immer noch hin und weg von den Eindrücken.
Weiter unten zeige ich Euch schon einmal ein paar Swaps die ich getauscht habe. Weitere folgen in den nächsten Tagen. Nur alle auf einmal würden den Blogeintrag sprengen. Bei der Auswahl gibt es keine bestimmte Reihenfolge. Ich habe einfach in die Kiste mit den tollen Sachen gegriffen und losgeknipst.
Die Namen schreibe ich von links nach recht sowie von oben nach unten. 

Lilli Wagner www.basteln-mit-lilli.blogspot.com
Nicole Bunselmeyer www.steschepa.blogspot.com  Die Karte hat auf der Rückseite ein leckeres Rezept das ich ausprobieren werde.
Indina Woesthoff www.papiertier.blogspot.com
Birgit Reese  www.kreative-schachtel.blogspot.com Verzierte Wäscheklammer

Susanne Sitzmann www.papierundstempel.blogspot.de Dabei handelt es sich um ein Lesezeichen das einfach an die Ecke der Buchseite gesteckt wird.
Claudia Hees www.claudias-stampin-room.blogspot.com Miniumschlag mit einem Teebeutel drin
Anke Grim, ohne Blog? Dies ist eine Spinner Card
Nicole Fuge, ohne Blog? Glückspilz Kärtchen

Nurit Kloppenburg www.nuritskartenhaus.blogspot.com  Eine Ziehkarte mit einem Glückskäfer aus Schokolade
Katrin Ries, ohne Blog? Ein Lesezeichen mit einem Schaf aus Stanzteilen von SU
Sandra Zeuner www.sandrastempelt.blogspot.com  Eine tolle Verpackung für süße Kleinigkeiten
Doris Kroh, ohne Blog? Kleine Verpackung mit ein paar Notizblättern und Post its

Dina www.lieblingsstempel.blogspot.com 
Sandra Kaiser www.stamping-love.blogspot.com
Undine Schulte-Tornay www.heuteschoengebloggt.wordpress.com Eine tolle Karte aus der ToptNote und das Highlite sind zwei kleine Schmetterlinge aus Schrumpffolie als Ohrringe.
Eine Einladung aus Papier und Pergament. Leider steht keine Name drauf. Also falls Du das liest, melde Dich bei mir und ich ergänze gerne Deinen Namen.


Irmhild Keller www.zauberhaftespapier.de  Eine kleine Easel Card
Daniela      www.danistempelt.blogspot.com  Ein Körbchen für süße Kleinigkeiten
Leider ohne Namen (meldet Dich wenn Du das hier liest) Eine kleine Verpackung mit einem Amicelli
Silke Doll www.silkes-bunte-stempelkiste.blogspot.com  Kleine Karte in 3D Effekt

Leider ohne Namen (melde Dich wenn Du das hier liest) Täschchen aus der TopNote mit einem Teebeutel
Leider ohne Namen (melde Dich wenn Du das hier liest) Kärtchen mit einer Filzblume und innen liegend einem kleinen Täfelchen Schokolade.
Uta Bamberger, ohne Blog? Kleine Tasche für einen Teebeutel
Stefanie Birkel www.laileth.blogspot.de Ein Knallbonbon mit süßem Inhalt.

Vielen lieben Dank an alle die mit mir getauscht haben. Ihr hattet alle so tolle Ideen!

So das wär’s fürs erste.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag
Liebe Grüße
Jördis

Auf Facebook teilen

Meine Swaps für´s Demotreffen

Hallo,
wärend Ihr das lest, bin ich beim überregionalem Demonstratoren Treffen in Frankfurt am Main.
Was war ich vorher aufgeregt. Den ganzen Freitag war mir bereits flau vor lauter nervosität. So viele „fremde Leute“ auf einmal, was erwartet mich da genau, habe ich an alles gedacht…. das waren meine Gedanken den ganzen Tag lang.
Jetzt zeig ich Euch aber erst einmal das Projekt an dem ich seit Wochen gearbeitet habe.
Tatatataaaaaaaaaaaa
Meine Swaps

Der ganze Swap
langsam an dem Band ziehen
immer mehr kommt zum Vorschein
So sieht es aus wenn die Karte fertig „ausgezogen“ ist
Detail von dem oberen Stück
Detail von dem unteren Stück. Es handelt sich hierbei um einen Einleger für den Anhänger aus der Simply Adorned Collektion aus dem Frühjahrs-Mini

Bei meinem Swap handelt es sich um eine Ziehkarte. Wenn man an dem Bändchen zieht, kommen oben und unten jeweils eine Karte raus. Oben habe ich einen Gruß gestaltet und unten kommt ein Kärtchen mit einem Einleger für den Anhänger aus der Simply Adorned Kollektion raus. Den Anhänger findet Ihr in dem Frühjahrs-Mini, der ja leider zum Ende diesen Monats ausläuft.
Also nutzt die Gelegenheit und sichert Euch noch die tollen Sachen aus dem Mini bei meiner Sammelbestellung.
Ich wünsche Euch einen schönen Samstag und ich werde natürlich von dem Treffen ausführlich berichten, sobald ich alles verarbeitet habe *grins*

Liebe Grüße

Jördis

Auf Facebook teilen