Workshop bei mir Zuhause

Meine Freundin Katrin wollte auch gerne mal einen Workshop mit Stampin’Up! ausrichten. Da sie leider nicht genügend Platz Zuhause hat, wurde der Workshop kurzerhand bei mir gemacht. Wir hatten so viel Spaß zusammen und alle waren voller Elan dabei.
Am Anfang waren die Gäste erst einmal etwas „erschlagen“ von den ganzen Dingen und wussten nicht so recht wo sie zuerst anfangen sollten. Für sie war Stampin’Up! noch etwas völlig unbekanntes. Aber um das zu ändern hatten wir uns ja schließlich getroffen.
Nach und nach kamen wir in die Gänge und es entstanden wunderschöne Werke. Als Projekt hatte sich Katrin eine Karte mit der TopNote und eine passende Verpackungsbox gewünscht.
Hier ein paar Eindrücke des Tages

Alle Werke zusammen

Lust bekommen, so etwas auch zu erleben? Dann meld Dich einfach bei mir. Gerne richte ich bei Dir Zuhause einen Workshop mit Stampin’Up! aus.
Trau Dich
Liebe Grüße
Jördis

6 Antworten auf „Workshop bei mir Zuhause“

  1. Ja, das war ein superschöner Tag und hat richtig Spaß gemacht!
    Ich seh jetzt erst den Eintag, sorry….. ;o)
    Freu mich schon auf nächstes Mal!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.